Cross Golf in Bad Bodenteich

Neues Angebot in Bad Bodenteich: Auf neun Löcher kann gespielt werden. Wobei die „Löcher“ auch Figuren, Dosen oder ähnliches sein können. Denn Cross Golf, das hat mit dem richtigen Golfen nur gemein, das dort mit einem Schläger und einem Ball auf festgelegte Ziele gespielt werden muss. Es gibt lediglich natürliche „Fairways“ und „Bunker“ aber keine „roughs“ und „greens“ Beim Cross Golf wird die Landschaft so genutzt wie sie vorhanden ist. Und da bietet der Bad Bodenteicher Seepark so einiges.

 

Spielen kann wie gesagt jeder und wie es funktioniert, haben wir auf den Seiten der Samtgemeinde Aue erläutert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.